Ch²irurgie – Endokrine Chirurgie

Ein zentraler Punkt für den sich die YSA einsetzen ist die Ausbildung der jungen Chirurginnen und Chirurgen Österreichs. Gemeinsam mit dem Berufsverband Österreichischer Chirurgen (BÖC) haben die YSA ein neues Format der chirurgischen Fortbildung entwickelt.
Als YSA-Special verlosen wir unter unseren teilnehmenden Mitgliedern 1 exklusiven Freiplatz pro Kurs.
Die neue Fortbildungsreihe startet im Herbst 2018. Die Kurse sind an die Spezialgebiete der „Neuen Ausbildungsordnung“ angelehnt und bieten eine strukturierte, in den Klinikalltag integrierte Weiterbildung. Jeder Kurs wird in 3-tägigen, praxisnahen Einheiten angeboten und ist auf maximal 6 TeilnehmerInnen (Basischirurgie: 12) limitiert, um in Kleingruppen maximal profitieren zu können.
Die ersten Kurse werden in Wien, Salzburg, Linz und Graz abgehalten. In weiterer Folge ist das Konzept eines flächendeckenden „roll-outs“ auf ganz Österreich geplant.

 

Die Anmeldung erfolgt über die Website des BÖC (BÖC Akademie) nach dem „first-come first served“ Prinzip. Also seid dabei und „Immer einen Schnitt voraus!“

Modul Endokrine Chirurgie
In Anlehnung an das Modul Endokrinologie der neuen Ausbildungsordnung werden in diesem 3-tägigen Seminar die wichtigsten Themengebiete der endokrinen Chirurgie mit großem Praxisbezug behandelt. Der Fokus liegt hier auf Erkrankungen der Schilddrüse.

Datum

17 - 19 Okt 2018
Expired!

Uhrzeit

All Day

Mehr Informationen

Website der Veranstaltung
Website der Veranstaltung